Unser Buchtipp
Frühjahr / Sommer 2018
Home Impressum Datenschutz
Romane, Erzählungen Romane, Erzählungen
Kriminalromane Kriminalromane, Spannung
Klassik, Lyrik, Anthologien Klassik
Biografien, Briefe Biografien, Erinnerungen
Geschichte, Politik Kulturgeschichte
Geschichte, Politik Geschichte, Zeitgeschehen
Nachschlagewerke, Sachbücher Sachbücher
Kunst, Musik Kunst
Hobby, Freizeit, Sport Sport, Hobby
Hobby, Freizeit, Sport Gesundheit
Ernährung, Gesundheit Kochen, genießen
Ernährung, Gesundheit Natur
Hörbücher Hörbücher
Sprachen lernen Sprachen lernen
Sprachen lernen Religion
Kinderbuch, Jugendbuch Kinderbücher, Jugendbücher
Kochen, genießen

Anna Helm Baxter - Alles aus 1 PfanneAnna Helm Baxter
Alles aus 1 Pfanne
Clever und schnell gekocht

Sie kosten wenig Zeit und schmecken wunderbar: Die vielfältigen One-Pot-Gerichte, die Anna Helm Baxter in ihrem Kochbuch vorstellt, kommen alle mit nur einer Pfanne als Kochuntensil aus und sind bestens geeignet für die Alltagsküche, aber auch für besondere Gelegenheiten. Und Sie werden staunen, welche Vielfalt an Gerichten sich auf diese Weise mit einfachen, gut erhältlichen Zutaten zaubern lassen – selbst Kuchen, Salate und Desserts. Kurze und klare Anleitungen sorgen für ein sicheres Gelingen.
AT, 160 S., 142 Farbabb., geb., € 20,-

Antonio Carluccio - GemüseAntonio Carluccio
Gemüse

Wer die italienische Küche liebt und in die Geheimnisse des berühmten BBC-Kochs eingeweiht werden will, wird bei diesen mehr als 120 unwiderstehlichen Rezepten ins Schwärmen geraten. Knackige Salate, aromatische Suppen, Aufläufe, Pasta, ja sogar Marmeladen und Eiscreme zaubert der Süditaliener aus den leckeren Vitaminlieferanten. Neben verschiedenen Zubereitungsarten erzählt Carluccio auch von Herkunft und Saison der Gemüsearten – und schon ist man fast in Italien! "Absolute Einfachheit bei exzellentem Geschmack – das ist für mich die italienische Küche." Bravo, buonissimo!
GERSTENBERG, 288 S., durchg. farb. ill., geb., € 32,-

Martin Droschke/Norbert Krines - 111 deutsche Craft Biere, die man getrunken haben mussMartin Droschke / Norbert Krines
111 deutsche Craft Biere,
die man getrunken haben muss


Lange Zeit hat das Diktat des Reinheitsgebotes die Vielfalt der Biere und die Innovationsfreude der Brauer in engen Grenzen gehalten. Doch mit der Erfolgsgeschichte einiger Brauereien, die neue Wege beschritten haben und die Craft-Bier-Welle in Gang gesetzt haben, hat sich das verändert. Nun darf der feine Gerstensaft fruchtig, schokoladig oder säuerlich schmecken und mit zahlreichen natürlichen Zutaten wie Haselnuss, Chili oder Gurke aromatisiert sein. Eine umfassende Einführung in den geschmackvollen Kosmos der Craft-Bier-Kultur.
EMONS, 240 S., zahlr. Abb., brosch., € 16,95

Hugh Fearnley-Whittingstall - Viel mehr vegetarisch!Hugh Fearnley-Whittingstall
Viel mehr vegetarisch!
200 neue Rezepte aus dem River Cottage

Mit seinem letzten vegetarischen Kochbuch hat Hugh Fearnley-Whittingstall bereits unter Beweis gestellt, dass seine vegetarischen Gerichte nicht nur sehr gesund sind, sondern auch großartig schmecken. Und auch in seinem neuesten Werk steht das Gemüse wieder ganz im Mittelpunkt, nach dem Motto: "Feiern wir die Vielfalt des Gemüsegartens." 200 fantastische, großteils auch vegane Rezepte, die mit Gemüse, Obst, Samen, Kräutern, Gewürzen, Nüssen und Ölen für perfekten Wohlgeschmack und eine gesunde Ernährung sorgen.
AT, 416 S., 189 Farbabb., geb., € 28,-

Ed Loveday/Adriana Picker - Cocktail GartenEd Loveday / Adriana Picker
Cocktail Garten
99 coole Drinks mit Obst und Gemüse der Saison

Lust auf einen Flamingo Pitcher mit frischen Beeren an einem heißen Tag? Einen kühlen Drink mit Feigen und Thymian, wenn im Altweibersommer schon die ersten Blätter fallen, oder einen Granatapfel-Highball am Kamin? Diese Cocktails, reich an exquisiten Aromen, Früchten, Kräutern und Gemüse der Saison, sind das absolute Highlight jeder Party. Die innovativen Rezepte von Ed Loveday, Bartender in Sydney, hat Adriana Picker so spritzig-frisch in Szene gesetzt, dass man die perfekten Gaumenschmeichler beinahe schmecken kann: Das ist reiner Genuss – und Lebensfreude pur!
GERSTENBERG, 176 S., durchg. farb. ill., geb., € 20,-

Lisa Nieschlag/Lars Wentrup - New York – Capital of FoodLisa Nieschlag / Lars Wentrup
New York – Capital of Food
Rezepte und Geschichten

Wie wäre es mit einem Red Velvet Cheesecake oder einem T-Bone-Steak mit Kartoffelwedges, um mit allen Sinnen in Erinnerungen an den letzten New-York-Besuch zu schwelgen oder die Vorfreude auf eine Reise zu steigern? Denn nicht nur die 50 köstlichen und wunderbar bebilderten Rezepte, sondern auch die stimmungsvollen Aufnahmen der Stadt und die Erzählungen lassen einen beim Durchblättern dieses Kochbuchs eintauchen in das vielfältige und pulsierende Leben von New York City. Enjoy it!
HÖLKER, 176 S., zahlr. Farbabb., geb., € 29,95

Agnes Prus - Halb zehnAgnes Prus
Halb zehn
Das Frühstückskochbuch

Morgens um halb zehn ist die Welt noch in Ordnung – und das erst recht, wenn man den Tag mit so einem wunderbaren Frühstück beginnen kann! Stellt sich nur noch die Frage: süß oder salzig? Für jede Laune und jeden Charakter bieten die 100 Rezepte dieses eleganten Frühstückskochbuchs das Beste aus aller Welt mit saisonalen Zutaten in verlockender Neuinterpretation. Überbackene Mandelbrioches, Piperade-Rührei mit gerösteter Paprika oder lieber eine Macademia-Matcha-Latte? Köstlich – schon den Food-Fotos kann man kaum widerstehen!
STIFTUNG WARENTEST, 240 S., Farbfotos v. Yelda Yilmaz, geb., € 34,90

Fredi Strasser/Franziska Löpfe - Reben erleben – Wein geniessenFredi Strasser / Franziska Löpfe
Reben erleben – Wein geniessen
Ein Jahr im Bio-Weinberg

Wächst guter Wein nur in besonderen Lagen und bei konventionellem Anbau? Dieser schön gestaltete und informative Band zeigt, wie exzellente Ergebnisse mit biologisch-dynamischer Pflege erzielt werden können. Fotograf Willimann hat Bio-Rebbauer Strasser ein Jahr lang bei seiner Arbeit auf dem Weingut Stammerberg im Zürcher Weinland begleitet. Stimmungsvolle, aussagekräftige Fotostrecken und erläuternde Texte erklären Laien wie Profiwinzern verständlich die Arbeitsphasen ökologischen Weinbaus. Ein eindrucksvolles Zeugnis gelebter Ökologie.
FONA, 256 S., 150 Farbfotos, geb., € 35,-