Unser Buchtipp
Herbst / Winter 2018
Home Impressum Datenschutz Blog
Romane, Erzählungen Romane, Erzählungen
Kriminalromane Kriminalromane, Spannung
Klassik Klassik
Biografien, Briefe Biografien, Porträts
Kulturgeschichte Kulturgeschichte
Geschichte, Zeitgeschehen Geschichte, Zeitgeschehen
Sachbücher Sachbücher
Bewusster leben Bewusster leben
Bildbände, Reise Bildbände, Reise
Kunst, Musik Kunst, Musik
Kochen und genießen Kochen und genießen
Natur Natur
Hörbücher Hörbücher
Sprachen lernen Sprachen lernen
Kinderbuch, Jugendbuch Kinderbücher, Jugendbücher
Kinderbuch, Jugendbuch Kalender
Sachbücher

Eric Chaline - 50 Maschinen, die unsere Welt verändertenEric Chalinet
50 Maschinen, die unsere Welt veränderten

Wie sähe das Leben der Menschen heute aus, wenn nicht immer wieder kluge Köpfe hilfreiche und bahnbrechende Erfindungen gemacht hätten? Wie wäre die Welt ohne Internet oder Handy? Jede neue Technologie hat die Lebensgrundlagen der Menschen und damit auch Gesellschaft, Politik und Umwelt verändert – manchmal grundlegend. In diesem interessanten Band werden vom Webstuhl über Dieselmotor bis zum Weltraumteleskop 50 wichtige Erfindungen aus den Bereichen Wissenschaft und Technik mit ihren Auswirkungen vorgestellt.
HAUPT, 224 S., 255 Abb., geb., € 29,90

Marleen Finoulst / Patrik Vankrunkelsven – Schokolade macht schlau und andere MedizinmythenMarleen Finoulst / Patrik Vankrunkelsven
Schokolade macht schlau und andere Medizinmythen

„Schön wär’s!”, haben Sie doch sicher auch schon öfter gedacht, wenn Ihnen wieder mal eine Binsenweisheit als todsicheres Allheilmittel präsentiert worden ist. Ärzte und Mitarbeiter des Belgischen Zentrums für Evidenzbasierte Medizin erklären in diesem unterhaltsamen Buch, was wirklich dahintersteckt, wenn Hühnerbrühe bei Erkältungen und Gin zum Abnehmen empfohlen werden. Nach der kurzweiligen Lektüre können Sie ganz charmant mit echtem medizinischem Alltagswissen kontern!
STIFTUNG WARENTEST, 224 S., Klappenbroschur, € 14,90

Cornelie Jäger – Die Sache mit dem SuppenhuhnCornelie Jäger
Die Sache mit dem Suppenhuhn
Wie landwirtschaftliche Tierhaltung endlich allen gerecht wird

Wie können Tierwohl, Verbraucherinteressen und Landwirtschaft unter einen Hut gebracht werden? Cornelie Jäger, die ehemalige Landestierschutzbeauftragte, bietet eine solide Wissensbasis für die eigene Meinungsbildung. Und sie skizziert – ausgehend von ethischen, umweltpolitischen und wirtschaftlichen Fragen – Grundzüge für das Leitbild einer zukunftsfähigen Nutztierhaltung und Umsetzung. Ein spannendes Buch zu einer hochaktuellen gesellschaftlichen Debatte.
ULMER, 200 S., 10 s/w-Abb., Klappenbr., € 18,-

Bernhard Mackowiak – RaumfahrtBernhard Mackowiak
Raumfahrt
Der Mensch im All

Der Traum einer Zukunft auf einem anderen Planeten, er scheint kurz vor seiner Erfüllung. Dabei ist es gerade einmal 50 Jahre her, dass die ersten Menschen den Mond betraten, und erst 60 Jahre liegt die Gründung der NASA zurück. Doch die Geschichte der Himmelserkundungen ist wesentlich älter. Mit atemberaubenden Bildern aus dem All, mit Anekdoten, Insider-Storys, Porträts und Technik-Specials lässt uns Raumfahrtexperte Mackowiak die Stadien der Eroberung des Weltalls noch einmal neu erleben – und das aus allernächster Nähe.
FACKELTRÄGER, 304 S., durchg. farb. ill., geb., € 40,-

Monika Mansour – 111 Pferde, die man kennen mussMonika Mansour
111 Pferde, die man kennen muss
Witzige Anekdoten und spannende Geschichten rund ums Pferd

Pferde begleiten den Menschen schon seit der Antike. Sie dienen als Reit- oder Arbeitstiere, sind Helden in zahlreichen Geschichten, erbringen sportliche Höchstleistungen und faszinieren durch ihre Schönheit, Kraft und Anmut. Ihr zugewandtes und doch so eigenständiges Wesen macht sie zu einem besonderen Begleiter des Menschen. In diesem Buch werden 111 außergewöhnliche Pferdepersönlichkeiten mit ihren lustigen, erstaunlichen, ungewöhnlichen und auch berührenden Geschichten vorgestellt.
EMONS, 240 S., zahlr. Abb., brosch., € 16,95

Ina Volkmer – Trick 17 – Nachhaltig lebenIna Volkmer
Trick 17 – Nachhaltig leben
222 Lifehacks für eine bessere Welt

Man muss nicht Atomkraftwerke besetzen oder Kinderarzt in Afrika sein, wenn man etwas für die Welt und die Umwelt tun will. Ina Volkmer gibt in ihrem Sachbuch 222 Tipps, wie jeder sofort und mit geringem Aufwand etwas tun kann, um die Welt ein kleines bisschen besser zu machen: einfach mal die alte Jeans upcyceln, statt eine neue zu kaufen – schaut cool aus. Oder selbst ein Putzmittel ohne Chemie herstellen – funktioniert wirklich. Mit diesen Tipps wird ein besserer und bewusster Alltag möglich!
TOPP, 320 S., brosch., € 17,-