Unser Buchtipp
Frühjahr|Sommer 2021
Home Impressum Datenschutz
Romane, Erzählungen Romane, Erzählungen
Kriminalromane Kriminalromane, Spannung
Klassik Klassik
Biografien, Briefe Biografien, Porträts
Kulturgeschichte Kulturgeschichte
Geschichte, Zeitgeschehen Geschichte, Zeitgeschehen
Sachbücher Sachbücher
Bewusster leben Bewusster leben
Bildbände, Reise Bildbände, Reise
Musik Kunst, Musik
Kochen, genießen Kochen, genießen
Hörbücher Hörbücher
Sprachen lernen Sprachen lernen
Das besondere Geschenk Das besondere Geschenk
Kinderbuch, Jugendbuch Kinderbücher, Jugendbücher
Kunst, Musik

Christian Hentschel - Das jetzt wirklich allerletzte OstrockbuchChristian Hentschel
Das jetzt wirklich allerletzte Ostrockbuch

In 15 Interviews befragt der Musik­journalist die bekanntesten ostdeutschen Rockmusiker. Einige Gruppen wie Silly, Karat und die Puhdys sind zwar untrennbar mit der DDR-Kultur verbunden, aber schon längst ein Teil der gesamtdeutschen Musikszene geworden. Bands wie die Prinzen existieren in­zwischen länger im vereinten Deutschland als in der Zeit davor. Was ist ihr Erfolgsrezept, was hat sich für die Musiker nach 1990 verändert? Wie und wo sehen sie sich heu­te? Fakt ist: Ostrock rockt. Fortset­zung nicht ausgeschlossen.
NEUES LEBEN, 304 S., zahlr. Abb., geb., € 20,-

Alan McGee - Randale, Raves und RuhmAlan McGee
Randale, Raves und Ruhm
Storys eines Labelmachers

Unterhaltsame Autobiografie von Alan McGee, einer
der einflussreichsten Persönlichkeiten der britischen Musik­szene in den 1980er- und 1990er-Jahren. Der charismatische Gründer des Plattenlabels Creation Records lässt den Leser an seinen Höhen­flügen und Abgründen teilhaben, bes­chreibt seine Drogenexzesse und ge­schei­terten Ehen, nimmt ihn mit auf Tourneen und zu spannenden Begeg­nungen mit Musikern und Prominen­ten. Nach einem Zusammen­bruch und einer anschließenden Entziehungskur versucht er heute, ein spirituelles Leben zu führen.
MATTHES & SEITZ BERLIN, 336 S., geb., € 24,-